Coaching

Liebe Freunde, willkommen!

 

Wir wollen uns auf dieser Seite mit dem Thema Coaching beschäftigen. Doch bevor wir in die Thematik einsteigen, lade ich Sie dazu ein sich daran zu erinnern, wie langsam die Tage in der Kindheit vergingen. Die Zeit schien stehen geblieben zu sein und Weihnachten ein weit entferntes, heiß ersehntes Fest. Nun sind wir erwachsen…Die Wochen verstreichen wie Minuten - kaum verstummen die Silvesterknaller schon ist die nächste Jahreswende vor der Tür.

Läuft die Zeit schneller? Ganz und gar nicht. Der Tag hat nach wie vor 24 Stunden, doch aus irgendeinem Grund scheint diese Zeit nicht auszureichen. Und wenn Chronos, Gott der Zeit, seine Uhren weiterhin im gleichen Tempo dreht, liegt der Grund vielleicht in unserem eigenen Erleben? Vielleicht vergessen wir im Alltag vor lauter Verpflichtungen  das Wichtigste – das eigene Leben.

Der unaufhörlich steigende Leistungsdruck auf der einen Seite und Durchhaltepartolen auf der Anderen. "Just do It!" – wer kennt den Spruch nicht? "Raus aus der Komfort-Zone!" ist schon so etwas wie ein Mantra.  Doch wenn es in der Komfort-Zone an Komfort fehlt…Wie findet man den für sich richtigen Weg?  Gibt es etwa einen Spagat in die „Dehnungszone“ und von dort aus dann ein Katzensprung in die „Wachstums-Zone“? 

Vielleicht freut es Sie zu hören: Die Komfort-Zone ist keines Wegs ein "Sumpf der Stagnation". Es ist ein Bereich, in dem wir uns sicher und wohl fühlen – quasi ein gewohnter „Raum“, der sehr individuell ist. So behaglich jeder Mensch sich in der eigenen Komfort-Zone fühlt, so sicher ist es, dass Wachstum und Veränderung außerhalb dieser Grenzen liegen. Hier findet der Suchende neue Erfahrungen und erweitert den eigenen Horizont, hier bricht der Reisende zu den noch fremden Ufern auf und erhält neuen Schwung.

Ich bin professioneller Coach und begleite im Coaching-Prozess Menschen, die ihr inneres Potential entfalten, ihre persönlichen Ressourcen nutzen und die gewünschten Veränderungen herbeiführen. Ist Coaching nun…

Therapie, Magie, Hexerei?

"Am Anfang war das Wort" wusste schon die Bibel und bei genauer Betrachtung ist es so verständlich, denn das richtige Wort an der richtiger Stelle kann tatsächlich magisch sein, sofern es das Leben positiv verändert. Coaching ist ein Prozess, der in sich das Beste aus der praktischen Psychologie, Neurolinguistischen Programmieren (NLP), Gestalttherapie, Hypnose, Consulting, Wavivid-Methode*, Atemtechniken und meditativen Zuständen vereint. 

Coaching kann dabei unterstützen, innere Blockaden aufzulösen, die Grenzen des Möglichen auszuweiten, psychologischen Barrieren abzubauen, Gedankenstrukturen zu verändern, reale Ziele zu bestimmen und Lösungsschritte festzulegen. Außerdem erlaubt Coaching die Modellierung neuer Verhaltensalternativen, die Sie bei der Zielerreichung unterstützen.

Wer nimmt üblicherweise ein Coaching in Anspruch?

In der Regel finden die Menschen einen Coach, die bereits vieles im Leben erreicht haben. Ihre Anfragen resultieren aus dem natürlichen Bedürfnis nach mehr Lebensqualität, Effektivität und Balance – sei es im Beruf, Karriere, Privatleben, Hobby, Finanzen usw. Dieser Wunsch ist in heutiger, schnelllebiger Zeit ist so verständlich und das Coaching-Format eignet sich wie kein anderes Format für eine effektive Vorgehensweise.

Für wen ist das Coaching geeignet?

  • für alle, die später im hohen Alter nicht den „sinnlos verstrichenen Jahren“ nachtrauern wollen
  • für alle, denen neue Aufgaben bevorstehen und alle, die ihre Effektivität steigern wollen
  • für alle, die mehr erreichen wollen und dabei Freude am Veränderungsprozess haben wollen
  • für alle, die im Moment neue Wege und Aufgaben finden wollen, weil „das alte Spielzeug“ keine Freude mehr bereitet
  • für alle, die den Wunsch nach mehr Balance im Leben haben. Fort von zermürbenden Konflikten, hin zur Ausgewogenheit innerhalb der unterschiedlichen Lebensbereiche.

 

Für wen ist Coaching nicht geeignet?

  • Für alle, die einfach nur sehen wollen, was Coaching ist. Wenn ein Klient etwas nicht verändern möchte, wird er das auch nicht verändern können. sich auch nichts verändern. Hintergrund ist: der Coach folgt stets dem Interesse des Klienten. Wenn kein Interesse vorhanden ist, gibt auch keinen Coaching-Prozess. Wir arbeiten mit konkreten Zielen und Anliegen.
  • Für alle, die nur eine Runde Mitgefühl wollen oder hoffen, dass Andere für sie die Aufgaben lösen. Veränderungen sind möglich, jedoch bedarf ein Wandel konkreter Handlungen & Schritte. Ich bin fest davon überzeugt, dass der Klient alle Ressourcen bereits in sich trägt, um mit seinen Lebensaufgaben fertig zu werden – die Ärmeln hoch krempeln, das muss jeder schon für sich selbst tun.
  • Für alle die meinen Ratschlag für Ihre Situation haben wollen. Im Coaching verteile ich weder Ratschläge noch fertige Lösungen. Soweit ich weiß, ist bislang noch kein einheitliches Rezept „Glück für alle“ entdeckt worden. Und das ist auch gar nicht nötig. Jeder Mensch ist individuell und hat seinen persönlichen Weg zum Glück. Dieser Weg hat nicht mit dem meinen Weg zu tun, dennoch kann ich Sie ein paar Schritte auf Ihrem Weg begleiten und Sie unterstützen ein eigenes Glücksrezept zu kreieren.

Was kann ich für Sie tun?

Ich bin keine Zauberfee. Es ist mir noch nie gelungen, kraft meiner Gedanken Kerzen anzuzünden oder Stühle schweben zu lassen (leider) - daher werde ich Ihre Hürden und Stolpersteine auch nicht mit einem Zauberstaub wegwischen können. Dennoch liegt es in meiner Macht Sie dabei zu unterstützen, den Weg der Veränderung einzuschlagen.

Im Coaching passieren eine Reihe von qualitativer Veränderungen: Problemfixierungen werden aufgehoben und Probleme in Aufgaben gewandelt. Aufgaben, die eine Lösung haben – wenn vielleicht auch eine unerwartete und überraschende. Ich bin sicher, sie können auch selbst jedes Ziel erreichen, jedoch mit einem Coach an Ihrer Seite gelingt Ihnen das schneller. Sie selbst bestimmen Ihre Ziele und planen die Umsetzung.

Gratis

Sie sind herzlich zu einem kostenfreien Kennenlerngespräch (15 Minuten) eingeladen. Lassen Sie mir einfach eine E-Mail zukommen lassen und wir stimmen gemeinsam einen Termin ab. Alles, was Sie investieren, sind 15 Minuten Ihrer Lebenszeit. Was gewinne ich? Nun, Zunächst einmal lernen ich einen interessanten Menschen kennen, der auf dem Weg zur Veränderung und Wachstum ist; zweitens bin ich fest davon überzeugt, dass Menschne ihr Leben besser und interessanter machen können. Der innige Wunsch und die Bereitschaft zur Handlung kann Berge versetzten – sowohl im Beruf als auch im Privatleben. In vertrauensvoller Atmosphäre unterstütze ich Sie gern bei der Klärung, wie man das in einem Coaching erreichen kann.

Ich freue mich auf Sie! Nehmen Sie Kontakt auf

Ihre        

 

 

NLP Master (DVNLP zertifiziert)

Systemischer Coach

Hypnotiseur / Advanced Level (TherMedius)

Wavivid-Coach

 

Außerdem:  15 Jahre praktische Erfahrung im Vertrieb; laufendes Psychologie Studium

Schon gewusst? Viele Anliegen können bequem per Skype-Sitzung bearbeitet werden. Sie erleben somit ein Coaching direkt von Zuhause und sparen sich die Anfahrt. Alles was Sie dazu brauchen ist eine Internetverbindung, ggf. Kopfhörer/Micro sowie das Programm „Skype“ auf Ihrem PC. Sprechen Sie mich gern an.

Investition

erste Vorbesprechung (15 Min.)                           gratis                             

Coaching-Stunde                                                 86,00 €* (inkl. MwSt)

 

Finanzcoaching (ca. 2,5 Std)                               250,00 € (inkl. MwSt)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ekaterina Poljakova